Home

Bewusst Werden

Erziehung, eigene Erfahrungen und Glaubenssätze prägen unser Leben. Die Welt,  wie wir sie sehen und erfahren, zeigt ein Spiegelbild tiefer Überzeugungen, die wir über uns selbst und unsere Mitmenschen haben.

 

Nichts geschieht einfach nur so. Die Energie folgt der Aufmerksamkeit und zieht das Entsprechende an. Auf einer höheren Ebene ist Alles mit Allem verbunden. Im Außen  wird sichtbar, was wir im Innern denken und fühlen.

 

"Du bist was du  denkst."

 

Bewusst Sein

Um die innere Leere nicht fühlen zu müssen, füllen wir uns mit  Dingen im Außen auf und machen andere Menschen für unser Leben und unser  Glück  verantwortlich.


Das Wissen über den Einfluss unserer Gedanken und Gefühle auf unser Leben, entlässt uns aus der hilflosen "Opferrolle". Wir  sind  für alles was wir denken, fühlen, sagen und tun verantwortlich.


Wir sind die "Schöpfer" unseres Lebens und treffen zu jeder Zeit eine Entscheidung - bewusst oder unbewusst.


Wahres Sein

Wunderschöne  Masken und perfekt gespielte Rollen sollen helfen,  die Liebe und Wertschätzung zu bekommen, die wir uns selbst nicht geben können.

 

Projektion, Kompensation, Bewertung und Verurteilung -  das Ego hat viele    Strategien; hält uns in der Illusion von Trennung fest. Es  lässt uns glauben,   unserer  Angst, Schuld und Scham  zu entkommen, ist nie zufrieden mit dem was wir tun, will immer mehr haben, um  etwas  zu sein.

 

In Wahrheit ist schon alles in uns, was wir brauchen, um zu Sein.


Ilona Rutenbeck

spirituelle Wegbegleiterin


Termine nach Vereinbarung


Lebensberatung | Bewusst-Seins-Entwicklung | Selbsterfahrung-Selbsterkenntnis-Selbstbefreiung